Das Notenarchiv des Kurorchesters

Ob klassisch oder modern, die Musik spielt im kulturellen Leben Merans seit jeher eine herausragende Rolle. Das reiche Vermächtnis einer der geschichtsträchtigsten musikalischen Institutionen der Stadt, des Meraner Kurorchesters, ist in dieser Datenbank erfasst worden. In diesem Notenarchiv finden sich Informationen zu rund 7.500 Werken.

Die Werke können auf Wunsch kostenfrei begutachtet werden. Dazu ist allerdings eine Terminvereinbarung bei der Kurverwaltung Meran (Ansprechpartner: Gerhard Spanel) erforderlich. Diese kann entweder telefonisch (0473 272021) oder per E-Mail (gerhard.spanel@meran.eu) erfolgen. Gegen Entrichtung einer Gebühr fertigt die Kurverwaltung auf Wunsch auch Fotokopien der Notenblätter an. Eine Übersicht über die Preise für Fotokopien finden Sie hier.

Suche

Kein Notenblatt gefunden.

Versuchen Sie es mit einer weiteren Suche oder gehen Sie zurück zur Auflistung aller Notenblätter.